Ambrosia

von Uwe Bursik, Artwork Christian Opperer

 

 

In Ambrosia ziehen 2-4 Spieler ab 8 Jahren als Bienenvölker mit ihren Spiel- und Sondersteinen auf verschiedene Wertungsfelder.


Geschicktes Platzieren und Kombinieren der Steine ist notwendig, um Punkte zu machen und die anderen Spieler zu behindern, denn Würfel und andere Zufallselemente spielen bei Ambrosia keine Rolle. Wer am Ende die meisten Wertungspunkte hat, gewinnt das Spiel. Ein modularer Spielplan mit zwei unterschiedlichen Seiten und optionale Ereigniskarten sorgen für Abwechslung.

 

 

Interviews, Bilder und Erklärvideo

Interview mit Uwe Bursik
20190818 Interview Uwe.pdf
PDF-Dokument [330.6 KB]
Interview mit Christian Opperer
20190819 Interview Christian.pdf
PDF-Dokument [335.6 KB]

Spielanleitung/Rulebook

Ambrosia Spielanleitung auf deutsch
Ambrosia Anleitung Deutsch.pdf
PDF-Dokument [5.8 MB]
Ambrosia Rulebook in English
Ambrosia_Rulebook_English.pdf
PDF-Dokument [5.5 MB]

Weitere Informationen

 

weitere Informationen zu Ambrosia findet ihr bei BoardGameGeek.

Vorbestellen könnt ihr Ambrosia in unserem Shop.